Schrittweise Desensibilisierung

Schrittweise Desensibilisierung (Ansprechen erleichtern Teil I)

Forschung und Allgemeines

Schrittweise Desensibilisierung

Dazu ein einleitendes Zitat, Magazin der Beratung und klinischen Psychologie:
„Menschen, die sowohl schrittweise gegenüber Angst erzeugenden Situationen desensibilisiert als auch in sozialen Fähigkeiten geschult wurden, zeigten mehr Fortschritt darin, sich in einem sozialen Umfeld zu bewegen, als es bei allen anderen Behandlungsmethoden der Fall war.“

Viele Wege führen zum Ziel

Schrittweise Desensibiliserung

Es gibt sehr viele verschiedene Wege, Tipps und Tricks. Ansprechen
Wenn du gerade erst am Beginn stehst auf deiner Reise, dann teile ich meine Erfahrungen mit dir. Du wirst schnell merken, ob das etwas für dich ist oder nicht. Wenn du dich gut dabei fühlst und motiviert bist, dann tu diese Schritte. – Es gibt Tage, da ist es eben scheiße. Wie beim Training im Fitnessstudio.
Meine Methode ist die, sich erst einmal aufzuwärmen. Viele zeigen dir immer nur die besten und schönsten Ereignisse und wollen viel Geld. – Das machen wir hier nicht – viel Geld verlangen und nur schöne Ergebnisse zeigen.

Lass uns deine Reise beginnen

Schrittweise Desensibilisierung


Kommen wir nun zum schrittweisen Desensibilisieren:
Zitat: „SAD – Forschung und Praxis“:
„Schrittweise Desensibilisierung leitet Patienten darin an, sich beängstigenden Situationen zu stellen. Dadurch wird diese Angst ganz natürlich verschwinden. Sie können die Situation korrekt nachvollziehen und die notwendigen Fähigkeiten entwickeln, um es zu meistern. Der Patient wird ein Gefühl von Selbstvertrauen und Macht genießen.“

Übung

Schrittweise Desensibilisierung

Jetzt beginnst du deine Reise:
Ich persönlich habe nur Frauen angesprochen, die mir auch gefallen, weil sich das für mich viel besser angefühlt hat. Wenn du jedoch so eine Angst hast, überhaupt mit einer Frau eine Kommunikation zu beginnen, dann solltest du so vorgehen – wiederhole das mindestens 10-mal und reflektier, wie du dich gefühlt hast:

Erster Schritt

– Gegenwart einer Frau herstellen:
beim tgl. Einkauf solltest du immer an eine Kasse gehen, wo eine Frau ist oder wenn du im Zug sitzt, dann setze dich zu einer Frau. Liest sich banal. Der Sinn ist, dass du dich sensibilisierst und die Gegenwart von Frauen zu schätzen lernst.

Für den zweiten Teil drücke hier!

Für mein Inhaltsverzeichnis, drücke hier!

Weitere interessante Artikel sind der Glaubenssatz „Liebe“ und Formel für die perfekte Unterhaltung oder evolutionäre Psychologie

Möchtest du deine Ansprechangst besiegen oder die Kraft deines Inneren zu erwecken?