Angst Teil VII (Angst auflösen – Techniken)

Technik 5: Was ist das Schlimmste, was passieren kann?

Das Schlimmste, was passieren kann - Angst

Du sprichst eine Frau an und hast schon bei dem Gedanken eine nasse Hose und hast Angst. Frage dich zuerst, ist es wahr, dass du scheitern wirst, dass sie abweisend reagieren wird und dann frage dich, was das Schlimmste ist, was passieren kann?

Schreib alle deine Bedenken auf – ALLE! Und dann frage dich, ob du in der Lage wärst, damit fertig zu werden.

Wenn du in dieser Situation bist, wie kommst du da wieder heraus und sind schon andere mit dieser Situation fertig geworden?
Gleichgültig, was passiert, du kannst immer mit der Situation fertig werden.

Technik 6: Welche Möglichkeiten ergeben sich aus dem
„Schlimmsten Fall“:

Gleichgültig, was passiert - Angst

Alles ist gut und alles ist schlecht. Je nachdem, wie du es bewertest und es etikettierst, ist es.
Geschichte unserer Entwicklung übernehmen Seite 30f
Gäbe es die Dinge in deiner Vergangenheit nicht, würdest du das jetzt hier nicht lesen. Du kannst es als positiv betrachten oder eben als negativ. Das liegt bei dir. Wichtig ist, dass du einen Nutzen daraus ziehst.

Nimm mich als Beispiel

Nimm mich als Beispiel - Angst

Ich schreibe diese Beiträge, weil ich in meiner Vergangenheit wenig Erfolg hatte. Es gab nur wenig Positives. Wenn ich jetzt daran zurückdenke, wie ich heute bin und was ich schon geleistet habe, dann macht es mich stolz, dass ich mich in diese Richtung entwickelt habe.
Ich habe schon zweimal aufgegeben und hab mir doch wieder ein Herz gefasst und hab neu begonnen. Nun gehe ich mit einem Plan vor, den ich mir aus den verschiedensten Informationen zusammengebaut habe.

Jedes noch so schlechte Ereignis hat einen Diamanten versteckt

Du musst ihn nur heraus schleifen und nachsehen. D. h. Jede Einsicht und jeder Fortschritt sind immer mit einem Ergebnis verbunden. Oftmals ist dieses Ergebnis eine Lektion. Welches Ergebnis ist das?
Du hast mit Einsicht und Fortschritt bezahlt. Das ist wie ein Scheck zu betrachten. Er steht für mehr Weisheit, mehr Stärker und Macht.
Drücke hier um weiter mit Teil VIII fortzufahren.

Zurück zum sechsten Teil drücke hier

Zum achten Teil drücke hier!

Kehre zurück zum Artikelanfang

Für mein Inhaltsverzeichnis drücke hier!

Weitere interessante Artikel sind Selbstbewusstsein und Emotionen oder Ansprechen und schrittweise Desensibilisierung

Auch lesenswert sind Gedächtnisnetzwerk und ist die Realität für jeden gleich? oder evolutionäre Psychologie

Weiterhin interessant ist der Artikel das Netzwerk der Assoziation