Glaubenssätze auflösen

Glaubenssätze auflösen – 1 mächtiger Tipp

Dein Leben fühlt sich manchmal an, wie ein Auto, das mit angezogener Handbremse fährt? Du willst ein Ziel erreichen, aber scheiterst immer wieder? Dann bist Du innerlich blockiert. Um diese inneren Blockaden und negativen Überzeugungen / Glaubenssätze aufzulösen, gibt es viele Wege.

In diesem Artikel möchte ich Dir einen dieser Wege vorstellen und Dir auch direkt zeigen, wie Du ihn nutzen kannst.


 

Warum negative Glaubenssätze auflösen?

Alle reden von Glaubenssätzen. Was sind Glaubenssätze? Und warum sollte jeder seine negativen Glaubenssätze auflösen?

Weil Glaube die Grundlage dafür ist, das Du in Aktion kommst.

– Zweifel blockiert

– Glaube treibt an

Negative Glaubenssätze entlassen Dich aus der Verantwortung.

Einen negativen Glaubenssatz kannst Du Dir wie eine Schranke in Deinem Kopf vorstellen. Solange die Schranke unten ist, kommst Du nicht weiter. Du musst den Glaubenssatz erst entkräften (die Schranke anheben), dann kommst Du weiter.

Glaube erzeugt Kraft & Energie und liefert damit die Power, die wir brauchen, um unsere Ziele zu erreichen.

Fehlender Glaube ist wie ein Auto ohne Benzin. Wir wollen gern unser Ziel erreichen, doch wenn der Tank leer ist, ist es unmöglich. Wir brauchen Benzin, um den Motor mit Energie zu versorgen.

Starker Glaube veranlasst den Geist, Wege und Mittel zur Verwirklichung eines Vorhabens zu finden. Nichtglaube hingegen entmutigt und entlässt uns aus jeglicher Verantwortung.


Wie kann man alte Glaubenssätze auflösen?

 

Der erste Schritt ist immer die Bewusstwerdung. Und das funktioniert so:

1.) Schreibe Dein aktuelles Ziel auf – welches Ziel steht grade an?

2.) Schreibe alle Gründe dafür auf, warum Du dieses Ziel „angeblich“ nicht erreichen kannst. Was hält Dich ab dieses Ziel zu erreichen? Welche Gedanken „versperren dir den Weg“?

 

Zum Beispiel:

1.) Ziel: Ich will abnehmen

2.) Grund für Nicht-erreichen (Ausrede): Aber, meine ganze Familie ist dick. Dicksein liegt in meiner Genetik, ich kann nichts dagegen tun.

 

Der zweite Schritt ist die Entkräftigung. Und das funktioniert so:

– finde Beweise dafür, dass dieser Glaube falsch ist und schaue dafür in die Köpfe der Menschen, die den Erfolg haben, den Du auch willst.

Denn die haben oft einen komplett anderen Blick auf die Dinge.

Beispiel: Vielleicht ist Dein Glaube, das alle in Deiner Familie dick sind und Du deshalb nicht abnehmen kannst. Du glaubst also, dass Dein Gewicht genetisch bedingt ist. So könntest Du Dich auf die Suche machen und recherchieren, welche Menschen es geschafft haben, abzunehmen, obwohl alle in ihrer Familie dick waren/sind.

 

Forsche dafür in Büchern oder sprich mit Menschen, die in der gleichen Situation waren, dieses Ziel aber trotzdem erreichen konnten.

 

Finde BEWEISE dafür, dass Du es schaffen kannst. Beweise sind der Weg zu einer neuen Überzeugung.

Quellen für die Beweissuche: 

Menschen, die in Deiner Situation das erreicht haben, was du willst (sage ihnen, welche Überzeugung Dich zurückhält und frage sie, was sie darüber denken)

Biographien von Menschen, die Deine Ziele bereits erreicht haben

– Coaches 

Sachbücher  die über das  entsprechende Thema handeln

 

Zu viel Aufwand! Höre ich Dich rufen.

Dann frage ich Dich: Wie viel ist Dir Dein Ziel wert?

Alles beginnt bei Deinem Glauben. Alles! Wenn Du hier nicht reinen Tisch mit Dir selbst machst, kannst Du Dein Ziel nicht erreichen. Du musst zunächst daran glauben, dass Du es erreichen kannst.

 

Alte Glaubenssätze auflösen, neue manifestieren

 

So erkennst Du, dass sich ein neuer Glaube manifestiert hat:

Kennst Du dieses Gefühl, das sich anfühlt, als würde sich im Bauch ein Knoten lösen?

Das ist ein AHA-Erlebnis! Immer wenn Du das spürst, hat sich eine alte Blockade aufgelöst.

Ein leichtes Kribbeln, eine kleine Motivation. Du hast auf einmal das Gefühl, es schaffen zu können. Wenn du das hast, ist der Weg frei. Alte Glaubenssäte auflösen fühlt sich gut an!

Was passiert danach?

Wenn Du einen alten Glauben aufgelöst hast, ist der Weg frei in Aktion zu kommen.

Dann heißt es VOLLGAS!

 

Jetzt eintragen und GRATIS Willkommensgeschenk erhalten

  • Das Geheimnis für sofort mehr Charisma, Ausstrahlung und Respekt
  • Wie dir ab sofort EGAL ist, was andere Menschen von dir denken
  • Die TOP 1 Gewohnheit selbstbewusster Menschen

Trage dich jetzt mit deiner Email Adresse ein und erhalte kostenlos den 30 minütigen Podcast per Email

jederzeit abmeldbar – 100% gratis – schon über 5000 Leser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*